Ausbildungsinhalte an der Fachschule für Sozialpädagogik in Berlin

Zum Schuljahr 2003/2004 wurde eine neue, einheitliche Ausbildung für Erzieherinnen und Erzieher im Land Berlin eingeführt.

Seit dem Schuljahr 2016/17 gibt es einen neuen Rahmenlehrplan für die Ausbildung zum Erzieher. Der Lernstoff wird nun nicht mehr nach herkömmlichen Fächern, wie Sie es aus Ihrer Schulzeit kennen, sondern nach Lernfeldern gegliedert. Inhalte werden also fächerübergreifend, interdisziplinär, und aus verschiedenen fachwissenschaftlichen Perspektiven betrachtet. Es werden anhand von Lernsituationen praxisrelevante „realistische“ Handlungssituationen, denen Sie als Erzieher/in wirklich begegnen können, bearbeitet. So ist ein permanenter Praxisbezug gesichert mit dem wir Sie auf Ihre spätere Tätigkeit vorbereiten. Alles theoretische Wissen, was erworben wird, kann direkt angewendet werden, bleibt nie abstrakt und wird besser verinnerlicht.

Systematisch werden die nötigen fachlichen, sozialen und lernmethodischen Kompetenzen aufgebaut. Durch die intensive und vielschichtige Auseinandersetzung mit Problemen und Herausforderungen der verschiedenen Lernsituationen während der Ausbildung, werden Sie sich immer mehr mit Ihrem zukünftigen Beruf des Erziehers/der Erzieherin identifizieren können und vor allem Professionalität erlangen. Wir freuen uns Sie zum nächsten Schuljahr bei uns begrüßen zu dürfen!

Ablauf der Ausbildung zum Erzieher

Die Ausbildung an der Semper Schule in Berlin erstreckt sich über drei Jahre, das entspricht sechs Semestern.

Der Unterricht findet in der Regel von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Zur Vollzeitausbildung gehört zusätzlich eine Verstärkung im Profilunterricht von 500 Stunden.

Wir haben den gesetzlichen Stundenplan erweitert. Lesen Sie bitte hier über die zusätzlichen Inhalte, die an unsere Fachschule vermittelt werden.

Lernfelder Themenfelder
Lernfeld 1 Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiter entwickeln
Lernfeld 2 Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten
Lernfeld 3 Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern

Fächerübergreifender Bereich
Kommunikation und Sprache
Lernfeld 4 Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten

Fächerübergreifende Bereiche
Ästhetischer Bereich
Naturwissenschaftlicher Bereich
Lernfeld 5 Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie Übergänge unterstützen
Lernfeld 6 Institution, Team und Qualität entwickeln sowie in Netzwerken kooperieren


Sie interessieren sich für die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher? Dann bewerben Sie sich gleich an der Semper-Schule für Sozialpädagogik in Berlin. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

Aktuelles an der Fachschule Erzieher Berlin

Erstes Weihnachtssingen der Semper Schulen Berlin 2016

Schulkultur muss gelebt werden

weiterlesen

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Grafik der Semper-Gruppe mit mehreren Menschen in Orange